News

Die Freitagsserie geht wieder los!!!

Liebe Mitglieder, Liebe Billardfreunde, Liebe Gäste,

es ist wieder so weit: Am Freitag, den 26.08.2022, geht die neue Turnierserie für jedermann los. Alle, die gerne Billard spielen, sind eingeladen für eine kleine Startgebühr von 3 Euro. Anmeldeschluss ist immer um 19:15 Uhr. Wir freuen uns auf euch.

Gut Stoß

Freitagsserie – Endturnier

Es ist wieder soweit : das Abschlussturnier steht vor der Tür !

Wie immer geht es dabei vorrangig um Spielen, Spass und spannende Partien. Doch auch in diesem Jahr hat sich einiges an Preisgeld angesammelt.
Das ist allerdings durch die lange pandemiebedingte Pause nicht ganz so hoch wie in den Vorjahren.

Es gab noch eine kleine Terminverschiebung durch einen fixen Termin des BLVN, doch es ist uns gelungen, einen neuen Termin ohne größere Verzögerungen zu finden.

Somit spielen wir das Abschlussturnier am Samstag, den 16.07.2022 um 11:00 Uhr – Meldeschluss ist 10:30 Uhr !

Wie immer sind die ersten 24 Spieler*innen der aktuellen Rangliste dabei. Es wird auch diesmal keine Nachrücker geben.
Wer nicht kommt, behält trotzdem seine Ranglistenposition und erhält entsprechend Preisgeld.

Die aktuelle Rangliste kann hier aufgerufen werden, ebenso die Höhe des Gesamt-Jackpots, der ausgespielt wird.

Freitagsserie Endturnier

Kleine Saisonabschlussfeier

Bereits vor dem letzten Spieltag standen die Aufstiege unserer ersten und dritten Mannschaft fest.
Entsprechend entspannt gingen unsere Cracks also zum letzten Mal in dieser Saison an die Platte.
Da die erste Mannschaft zudem noch ein Heimspiel hatte und das Wetter stimmte, wurde zur Feier des Tages der Grill angeschmissen und die Bierzeltgarnitur vom Dachboden geholt. Schön wars!
Und warum eigentlich “kleine” Saisonabschlussfeier? Präsi Denis kündigte an, dass es hier bereits Planungen für eine größere Veranstaltung gibt! Wir freuen uns drauf!

Wolfsburger Billard-Cracks feiern doppelten Aufstieg

Bereits am vorletzten Spieltag der Saison sicherten sich zwei Teams der Pool-Billard-Sport-Gemeinschaft Wolfsburg (PBSG) den Aufstieg in die jeweils höhere Spielklasse.

Ein klares 7:1 am gestrigen und letzten Spieltag gegen den direkten Verfolger aus Hannover war schließlich die Krönung einer mehr als gelungenen Saison für die PBSG 1. Mit nur einem Unentschieden und einer Quote von 107:21 qualifizieren sich Lukas Ebbert, Julian Götting, Sami Kadriolli, Martin Poguntke, Olaf Possiel und Dean Risinger den Aufstieg in die Oberliga.

Auch die PBSG 3 sicherte sich den Titel in der Bezirksliga und damit den Aufstieg. Somit werden Ronald Hasenfuß, Mike Hermann, Markus Werner und Rüdiger Zorn zukünftig in der Landesliga antreten. In dieser Spielklasse werden sie dann auf die PBSG 2 treffen, die auf dem dritten Platz abschloss.

Ebenfalls Dritter wurde die PBSG 4 in der Bezirksliga.

Leistungen

Was bietet mir der Verein?

Termine

Kein wichtiges Turnier verpassen

Turnierserie

Alles rund um unser Freitagsturnier