PBSG Wolfsburg e.V.
Sandkämper Str. 16
38442 Wolfsburg
Tel.:  0 53 62 - 50 70 17
pbsg@pbsg-wob.de

Impressum

http://www.arthur-queue.de/

Billard Jugendlandesmeisterschaft in Wolfsburg


V.l.: Fabrizio Niewerth, Leoni Herzog und Adrian Reinecke
An den beiden vergangenen Wochenenden fand die Jugendlandesmeisterschaft im Pool- Billard in Wolfsburg statt. Gleich drei Wolfsburger konnten sich hierfür qualifizieren. Bei den männlichen U17 startete Adrian Reinecke, der bereits Erfahrung auf Landesmeisterschaften sammeln konnte. Er startete mit einer sehr guten Leistung in allen vier Disziplinen und sicherte sich 1x Bronze und 3x Silber. Bei den männlichen U19 startete erstmalig Fabrizio Niewerth, der gleich am ersten Tag ebenfalls stark auftrumpfte und sich in der Disziplin 14/1 gleich direkt Bronze sichern konnte. In den anderen drei Disziplinen reichte es leider nur für den 5.Platz. Bei den weiblichen U19 ging Leoni Herzog ebenfalls das erste Mal an den Start, auch sie konnte sich mit einer guten Leistung gleich 3x Bronze sichern. Zeitgleich zur Landesmeisterschaft fand auch der Jugendtag in Wolfsburg statt, dort wurde die Wolfsburger Billardstätte erneut für die Ausrichtung der Jugendlandesmeisterschaft 2018 gewählt. „Es ist schön zu sehen, dass die Jugendlichen und die Betreuer sich alle sehr wohl in unserem schönen Vereinsheim fühlen und gerne wiederkommen möchten.“ Berichtet Ronnie Giesecke, Pressewart der PBSG Wolfsburg.